Hier können Sie Ihre Bewertung zu meinen Leistungen abgeben – ich freue mich auf Ihre Rezensionen!


Kommentare

Kundenstimmen — 11 Kommentare

  1. Nadine ist einfach die Beste!

    Nachdem ich mit sage und schreibe drei (!) anderen Hundetrainern nur mäßige Erfolge erzielen konnte, bin ich endlich mit meinem Problemhund bei Nadine gelandet. Sie ist die erste Hundetrainerin, die mein Hund freudig begrüßt und die Arbeit mit ihr hat ganz schnell zum Durchbruch geführt. Mein Secondhand-Hund Sushi hatte wirklich so ziemlich alle Probleme, die ein Hund nur haben kann. Entsprechend gestresst und mit den Nerven fertig war ich. Jetzt kann ich endlich wieder entspannt spazieren gehen, so wie ich das von meinem ersten Hund her kenne. Wenn ich andere Hunde entgegenkommen sehe, gefriert mir nicht mehr das Blut in den Adern. Das ist vor allem dem tollen Sozialpartner Navid (Nadines eigener Hund) zu verdanken. Der liebe und so geduldige Schatz hat bei Sushi den Grundstein zu ein bisschen Sympathie für andere Hunde gelegt. Ich kann mit meinem Hund jetzt an der Straße entlang gehen, ohne Angst, dass er im nächsten Moment ganz plötzlich einem Auto hinterher springen will und mich fast auf die Straße zieht. Mit Motorrädern üben wir das noch, aber es wird. Das schönste an der ganzen Sache ist jedoch, dass mein Hund und ich jetzt ein richtig tolles Team geworden sind. Unsere Beziehung hat sich vertieft und das gegenseitige Vertrauen ist enorm gewachsen. Dafür bin ich Nadine unendlich dankbar. Ich denke jeden Tag an sie, wenn mein Sushi völlig entspannt und ohne Leine mit mir durch die Gegend spaziert. Und vor allem dann, wenn plötzlich ein Auto über die Wirtschaftswege fährt und ich ihn ohne Probleme abrufen kann. Jetzt macht mir das Leben mit Hund wieder so richtig Spaß und ich spüre eine beglückende Harmonie zwischen meinem Sushi und mir.

    Danke Nadine, Du bist echt die Beste!

    5
  2. Seit gut einem Jahr bin ich mit meiner kleinen Hündin Sandy, heute fast 6 Jahre alt, bei Nadine Amann in der Hundeschule Hundefairhalten. Sandy war sehr unsicher, bellte viel und war oft aggressiv im Umgang mit fremden Menschen und Hunden. Mir war klar, dass was passieren musste, jedoch hatte ich vielen Hundeschulen und -trainern gegenüber Bedenken und z.T. auch schon weniger gute Erfahrungen gemacht. Heute kann ich sagen, dass mir und meiner Sandy nichts besseres hätte passieren können, als mich auf Nadine und ihre Trainingsmethoden einzulassen. Ich kann jetzt durch die Hilfe von Nadine meinen Hund besser verstehen und bin selbst dadurch sicherer geworden, was sich natürlich auf Sandy überträgt. Auch sie ist heute sehr viel sicherer und dadurch umgänglicher. Wir haben bei Nadine sogar den Hundeführerschein gemacht ( …und bestanden 😉 ). Die Bindung zu meiner Hündin ist heute sehr viel enger und wir sind zu einem super Team zusammengewachsen… und das alles durch spielerisches Lernen mit ganz viel Spass – egal ob im im Einzel- oder Gruppentraining. Auch heute noch besuchen wir einmal in der Woche einer der Gruppen – einfach weil es Spass macht und immer was zu lernen gibt. DANKE NADINE.

    5
  3. Ich freue mich, dass ich Nadine gefunden habe und kann sie nur weiterempfehlen.
    Unsere kleine Luzie, eine ängstliche Mischlingshündin aus Bulgarien hat sich Dank Nadines Hilfe schon toll gemacht, nicht zuletzt weil Nadine uns Zweibeinern beigebracht hat Luzies Verhalten zu deuten, darauf einzugehen und in die richtige Bahn zu lenken.
    ….und noch ein ganz großes Lob und Danke an Navid/Nadines eigenen Hund, der durch nichts aus der Ruhe zu bringen warund zu dem unsere Luzie so toll Vertrauen gefasst hat.
    Vielen Dank Nadine

    0
  4. PS.
    ….und noch ein ganz großes Lob und Danke an Navid/Nadines eigenen Hund, der durch nichts aus der Ruhe zu bringen war und zu dem unsere Luzie so toll Vertrauen gefasst hat.

    0
  5. Unser Problemhund Chicco hatte nach einigen schlechten Erfahrungen mit anderen Hunden kein Selbstbewusstsein mehr und war nur noch total verunsichert.
    Er projezierte diese Unsicherheit nach ca 2 Jahren, in denen wir bei einigen Tierärzten und Hundeschulen waren, auf Menschen. Er knurrte Menschen beim Spazieren gehen an, so das es für uns leider unerträglich wurde.
    Bei den Tierärzten suchte ich ebenfalls immer nach Rat, warum er so unruhig ist, und spürte das was nicht in Ordnung ist. Also konnte uns nur noch eine helfen: NADINE AMANN
    WIR sind so glücklich das wir Nadine mit unserem Hund arbeiten lassen haben.Man komnte wirklich zuschauen wie Chicco sich von Training zu Trainig änderte. Auch das mit dem Tierarzt nahm Nadine sich sehr zu Herzen und kam schließlich auf eine Schilddrüsenunterfunktion, was sich nach einem Blutbild beim Tierarzt auch bestätigte.
    Chicco ist heute wieder ein wahrer Engel und das haben wir nur Dir zu verdanken, denn jetzt sind Spaziergänge durchs Dorf kein Problem mehr.
    Vielen Vielen Dank Du bist die Beste

    5
  6. Nach sehr negativen Erfahrungen in unserer ersten Hundeschule sind wir nun mit unserem Hund Kaillou (23 Monate) bei Nadine – und sehen endlich Licht am Horizont, SEHR helles Licht!
    Zuvor waren über viele Monate weder von der Tierärztin noch vom Trainer die –wie wir jetzt wissen- mehr als eindeutigen typischen Symptome einer extremen, zwingend behandlungsbedürftigen Schilddrüsenunterfunktion erkannt worden. Unser Kaillou hatte dadurch nicht nur über diese vielen Monate keine Chance auf die dringend notwendige medizinische Hilfe, er ist in diesem Zeitraum auch unter Anleitung der Hundeschule wegen seines auffälligen Verhaltens als vermeintlich „dominanter“ Hund völlig falsch erzogen worden, absolut konträr zu dem, was ein schilddrüsenkranker Hund so dringend benötigt hätte. Die Folge: gut gefestigtes und verinnerlichtes heftiges Fehlverhalten in bestimmten Alltagssituationen, fehlgeleiteter Hund, fehlgeleitete Leinenhalter, Hund in Not, Leinenhalter in Not……
    Von der Diagnose der extremen Schilddrüsenunterfunktion durch Blutuntersuchung bis hin zur richtigen Dosierung des Medikamentes in mehreren Schritten brauchte es dann nochmals etliche Monate, bis wir endlich soweit waren, dass Kaillou überhaupt erst die Grundlage hatte, in für ihn schwierigen Situationen richtig lernen zu können.
    Nach bisher erst wenigen Einzelstunden bei Nadine und unterstützt von ihrem supertollen Hund Navid als absolut souveränem Trainingspartner sind wir verblüfft, sprachlos, begeistert, hoffnungsvoll und fühlen uns „angekommen“.
    Nadine holt unseren Kaillou genau dort ab, wo er nach allen schlimmen Erfahrungen steht: nämlich ganz unten. Sie sieht in erster Linie die Not – und nicht das „falsche“ Verhalten. Sie stellt sich total auf ihn ein, sucht nach Bedingungs-Ursachen und setzt genau dort an. Sie führt ihn und uns in kleinen Schritten dazu, neue, positive Erfahrungen zu machen um die alten zu „ver-lernen“, und zwar in strukturierten, ganz an Kaillous Erfordernissen orientierten Situationen. Sie ermöglicht ihm und uns zu lernen, ohne ihn zu überfordern – und es ist unglaublich, wie toll Kaillou mitmacht und wie positiv er reagiert. Wir erleben unseren Hund ganz neu!
    Unbedingt bemerkenswert finden wir, dass Nadine nicht nur unserem Hund, sondern auch uns sehr respektvoll und annehmend begegnet – und das ist, wie wir leider erfahren mussten, alles andere als selbstverständlich!!! Ihr Blick auf den Hund ist immer positiv und akzeptierend und immer zielgerichtet auf entspannenden Fortschritt. Klasse!!!
    Ebenso bemerkenswert finden wir die hohe Fach- und Sachkompetenz von Nadine. Man merkt sofort: sie kennt sich total aus, sie hat viel Erfahrung auch mit Problemen, sie kennt das und weiß, wie sie es angehen kann. Einfach super!!!
    Und wir werden super gut gecoacht, lernen den souveränen Umgang mit unserem Hund.
    Wir werden sicherlich noch einen längeren Weg vor uns haben, bis alles aufgearbeitet ist, was fehlgeleitet, fehlentwickelt und völlig falsch anerzogen war, aber mit Nadines Hilfe werden wir das schaffen, da sind wir guten Mutes. Es macht wieder Spaß!!!
    Nadine, wir freuen uns über und auf die Zusammenarbeit! DANKE!!!!!!!!

    5
  7. Es war ein tolles Jahr mit Nadine und meinem Sushi. Wir haben so viel geschafft. Dank Nadine und Navid begegnen wir anderen Hunden jetzt meistens ziemlich entspannt. Es gibt natürlich immer mal wieder Ausnahmen, aber ich freue mich über jede positive Hundebegegnung. Bei Nadine sind wir nun nach vier Anläufen mit anderen Trainern endlich angekommen und haben seitdem enorme Fortschritte gemacht. Ich hätte nie gedacht, dass ich mit Sushi mal am Samstagnachmittag in Konstanz an der Seestraße spazieren gehen kann. Dank Nadine haben wir auch diesen Test mit Bravour bestanden. Und erleben gemeinsam immer wieder neue Erfolgserlebnisse.

    5
  8. Die Reaktion meines Hundes spricht für sich – wenn es Richtung Übungsplatz geht oder er Nadine irgendwo sieht, dann wackelt der ganze Körper vor lauter Freude. Ich bin immer wieder überrascht, wie schnell er dank Nadines Kniffe Dinge versteht und umsetzt. Aber nicht nur dem Hund, sondern auch mir macht es jede Menge Spaß, ich bin super dankbar für die Begleitung durch die manchmal doch recht turbulenten ersten Welpenmonate und wir freuen uns schon auf Mantrailing und Crossdogging zusammen mit Nadine in 2016!

    5
  9. Ich habe eine sehr jagdlich interessierte Labradorhündin. Auf der Suche nach einem „Antijagdtraining“ auf der Grundlage der positiven Verstärkung bin ich auf Nadines Homepage gestoßen. Wir haben nun ein paar Einzeltrainings absolviert, in denen wir die Kommunikation zwischen Hund & Mensch, sowie den sicheren Rückruf gefestigt haben. Ebenfalls wurde in Zusammenarbeit mit Nadine ein „Stoppsignal“ aufgebaut. Und was soll ich sagen, nach kürzester Zeit sind meine Hündin und ich ein gutes Team geworden und können schon sehr viel entspannter gemeinsam durch die Wälder streifen und Rehe beobachten, statt diese zu jagen. Danke Nadine!

    Wir freuen uns schon auf den Mantrailworkshop mit Dir…

    5
  10. Nadine ist wirklich eine ganz tolle Trainerin. Oskar ist jetzt 4 und nachdem wir einige Hundeschulen durch haben sind wir bei ihr gelandet und fühlen uns beide sehr sehr wohl. Ich habe zum ersten Mal das Gefühl da kennt sich jemand aus und zeigt mir mit einer tollen Art wie ich und Oskar ein noch besseres Team werden.

    Oskar ist ein Sensibelchen und wir arbeiten ausschließlich positiv. Noch nie hat er nach so kurzer Zeit einer Trainerin vertraut. Menschlich ist Nadine total liebenswert und jede Stunde mit ihr macht Spaß und man nimmt viel mit.

    Ich kann sie nur empfehlen und bin sehr froh bei ihr gelandet zu sein.

    Sabine mit Oskar

    5
  11. Nach dem unser kleiner Mischling Reiki im Mai dieses Jahres von einer Doge “ gezwickt und durch die Luft geschleudert wurde hat unser Reiki nur noch sehr große Angst vor großen Hunden. Die Gassi runden arteten dann immer zum mehr zum Spießrutenlauf aus. Wenn ich nur schon einen Hund auf uns zukommen sah, stand es fest es kommt zur Kofration. Den Reiki hat ihn der Zwischenzeit er aus gefunden, das die Nase hoch ziehen, Zähne fletschen, und lautstarkes Bellen und auch hoch kannt in der Leine stehen durch aus einschüchternd auf andre Hunde wirkt. Also suchte ich nach einer guten Hundeschule und fand dann Nadin Amann in Radolfzell. Ich habe gleich bei Nadin angerufen, und sie war mir sofort sympatisch, so das ich gleich einen Termin auf dem Trainigs Gelände aus machten zum 1 Gespräch. Wir wurden freundlich und kompetent aufgenommen. Wir erzählten Nadin unser Problem das wir mit Reiki haben, sie hörte uns aufmerksam zu. Sie sagte uns dann es braucht Zeit und der Anfang ist ihr mit gemacht. Sie ist immer ansprechbar, wenn ich auf ein neues Problem stoße, und sie gibt die richtigen Tips wenn es mal klemmt. Bei den Trainingsstunden gibt sie viele tips und Informationen. Zum Beispiel Stress beim Hund. Wenn wir nach der Trainig stunde nach Hause fahren, haben ich und mein Mann immer das Gefühl einen wichtigen Schritt weiter gekommen zu sein. Sie Arbeitet mit Belohnung, lob und ist strikt gegen Bestrafung und vor allem gegen Hilfsmittel die dem Hund schmerzen zufügen können oder erschrecken. Was für uns sehr wichtig ist. Es ist ein sehr-sehr guter Weg , den wir mit Nadin gehen. Im Moment üben wir am Strandbad ,mit Nadins sehr lieben Hund Navid das Gassi gehen. der liebe Navid gibt unserem Reiki die nötige Sicherheit dir er zur Zeit benötigt. Unser Reiki füllt sich in der Gegenwart von Navid sehr wohl. Ich bin mir sicher auch unser derzeit größtes Problem werden wir mit Nadins und ihrem lieben Navid Lössen können. Nun heißt es üben….Wir sind zuversichtlich in einigen Wochen unser Ziel zu erreichen. Um entspannte Gassi runden machen zu können. Ein ganz großes Lob geht an Nadin und ihrem lieben Navid. Die zwei sind einfach Spitze. Eine Frau mit Verständnis für Tier und Mensch. 100% zufrieden …….

    5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.