Dobby Vermittlung PDF

Jowdy_V3-2

JOWDY

Dalmatiner-Rüde, geb. 05/2014, braun-weiß, chem. kastriert sucht fachkundiges, geduldiges, ruhiges neues Zuhause

Jowdy ist ein gesunder, jedoch unsicherer Junghund, der bisher nicht die richtige Führung genießen durfte und deshalb in vielen Situationen überschießend reagiert. Es hat bereits einen Unfall mit Bißverletzung gegeben.

Von Experten wird vermutet, daß die chemische Kastration zu einer erheblichen hormonellen Disbalance geführt hat, was sein Verhalten noch fördert. Jowdy wird in Kürze operativ kastriert werden.

Jowdy ist menschenbezogen und zur seiner Familie, in der auch ein 7-jähriger Junge lebt, liebenswert und rücksichtsvoll. Er ist ein in großer Schmuser, der jede Kuscheleinheit nur so genießt. Gegenüber der Hündin, mit der er zusammenlebt ist er tolerant, zuvorkommend und führsorglich. Alleine bleiben in Gesellschaft des Zweithundes stellt kein Problem dar. Ganz alleine bleiben müßte testet, ggf. trainiert werden.

Jowdy hat viel Freunde an Nasenarbeit (Leckerchen- & Dummy-Suche; Fährten), was jedoch z.Z. auf Anraten eines Verhaltensexperten eingestellt wurde, aber zu einem späteren Zeitpunkt wieder fortgesetzt werden sollte. Jowdy hat eine gute Auffassungsgabe und lernt schnell. Er beherrscht einige Grundkommandos und wurde auf einen Klicker konditioniert. Waldspaziergänge findet er sehr spannend, wobei Wildtierbegegnungen noch trainiert werden sollte. Begegnungen mit Groß- und Kleintieren bereitet ihm noch Mühe und bringt will Aufregung. An der Leinenführigkeit von Jowdy wird gearbeitet und wir sind schon ein ganzes Stück vorangekommen. Auch seine Geräuschempfindlichkeit hat sich stark verbessert. Bei Begegnungen mit fremden Menschen braucht Jowdy noch Unterstützung. Neues und Ungewohntes verunsichert ihn schnell.

Wir suchen für Jowdy ein Zuhause, wo er zur Ruhe kommen kann und ihm viel Geduld entgegen gebracht wird. Seine neuen Menschen sollten Erfahrung mit gestreßten, unsicheren Hunden und den daraus resultierenden Verhalten haben. Auch sollte die Bereitschaft vorhanden sein mit ihm, unter zur Rate ziehen von gewaltfrei-arbeitenden Hundetrainer, zu arbeiten. Klassische Hundeerziehung, die Jowdy in der Vergangenheit erlebt hat, war für ihn nicht hilfreich.

Eventuell könnte ein souveräner Althund Jowdy helfen Situationen zu meistern.

Könnten Sie sich vorstellen, sich der Herausforderung zu stellen und wollen mehr über Jowdy erfahren?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf: 07735-937328

Fam. Müller am Bodensee

Stand: 10/2015